Unser Kursangebot

Schmiedegrundtechniken 2 Tage

 

Im Kurs lernen wir Schmiedetechniken auf denen alles aufbaut.  Strecken, Stauchen, Spitzen Schmieden, Einrollen, Tordieren, Spalten Lochen... und weitere Techniken bei Bedarf.

Machbar sind damit auch für Anfänger eine breite Palette von Produkten von groß bis klein wie Windspiel, Staudenhalter, Wandhaken, Skulptur, Schale,Nägel, ...

Am 2. Kurstag werden weitere Grundtechniken (Lochen, Spalten, Nieten) vorgeführt und jeder Teilnehmer kann seine Ideen verwirklichen.

Alle im Kurs gefertigten Werke gehören euch!

Die Kurse finden immer an Wochenenden statt, jeweils 10 -16 Uhr  mit einer halbstündigen Mittagspause.

Kosten: 160 € zzgl. 30 € Materialkosten     

Messerschmieden 2 Tage

 Im Kurs lernen wir die zum Messerschmieden notwendigen Schmiedetechniken.

Der Kurs richtet sich an Anfänger. Am ersten Tag schmieden wir aus einem Stück Baustahl ein funktionsfähiges Messer um an diesem die Schmiedegrundtechniken und das Schleifen der Klinge am Bandschleifer zu üben. . Am 2. Kurstag  wird das 2. Messer nach euren Entwürfen aus Federstahl oder Werkzeugstahl geschmiedet.  Dann Schleifen und Härten wir die Klingen. In der Regel geht jeder Teilnehmer mit 2 fertigen Klingen nach Hause. Das Anfertigen von Holzgriffen ist aus Zeitgründen nicht Bestandteil des Kurses.

Für Küchenmesserprojekte haben wir eine kleine Auswahl an fertigen Griffen der Firma Dictum im Angebot. 

Griffe könnt Ihr aber auch in der "offen Werkstatt"umsetzen -aber auch für ein begonnenes Messer oder neues Messerprojekt  wäre das der richtige Anlaufpunkt.

 

Die Kurse finden immer an Wochenenden statt, jeweils 10 -16 Uhr  mit einer halbstündigen Mittagspause.

Kompaktkurs Messerschmieden 1Tag

 Der Kompaktkurs ist als Intensivkurs konzipiert.  Der Übungsteil mit weichem Baustahl beträgt eine Stunde und es werden nur die für ein Messer wichtigen Schmiedetechniken vermittelt. Danach wird der Messerrohling für ein robustes Outdoormesser aus einem Chrom-Vanadium Maulschlüssel geschmiedet. Die Legierung ist Anfängerfreundlich und verzeiht auch mal Schmiedefehler.

Die Griffe werden mit Lederband oder Cordura(beides bei uns erhältlich) gewickelt.  Um ein Küchenmesser zu schmieden empfehlen wir den 2 tägigen Kurs-hier ist ein anderer Stahl und wesentlich mehr Schmiede- und Schleifarbeit notwendig.