Allgemeine Geschäftsbedingungen

Rücktritt bei Kursen

Bis 2 Wochen vor Kursbeginn ist ein Rücktritt bei vollständiger Erstattung möglich. Bei kurzfristigen Absagen behalten wir die Kursgebühr ein, wenn der Platz nicht mehr vergeben werden kann, also niemand auf der Warteliste steht. Es kann aber immer auch eine Ersatzperson aus dem Freundes oder Familienkreis geschickt werden.

Gültigkeit von Gutscheinen

Die Gutscheine erhalten Ihre Gültigkeit erst mit Zahlungseingang. Bezahlte Gutscheine sind unbegrenzt gültig.

 

Datenschutzerklärung

 

Welche personenbezogenen Daten werden erfasst?

Im Falle einer Anmeldung wird für die Rechnungsstellung die Adresse und e-mail Adresse des Anmelders sowie der Name des Kursteilnehmers gespeichert.

Über das Kontaktformular gestellte Anfragen werden nach Beantwortung umgehend gelöscht
Warum werden diese Daten erfasst?

laut Finanzamt ist ein Rechungsempfänger auf jeder Rechung Vorschrift
Werden diese weitergegeben und wenn ja, zu welchen Bedingungen?

personenbezogene Daten werden nicht weitergegeben

Wie sehen die Kontrollmechanismen aus und wie kann der Nutzer Beschwerde einlegen?

Jeder Nutzer kann die übe Ihn gespeicherten Daten anfordern
Wie werden Daten erfasst?

Kontaktformular
Analyse-Tool google analytics
 Widerspruchsrecht

Jeder Nutzer hat das Recht der Speicherung seiner Daten schriftlich, per e-mail odr mündlich zu widersprechen

Für den Datenschutz verantwortlich : Stefan Kunze